Training mit einer Hantelbank

hantelbankHantelbänke können im Internet, aber auch im Sportgeschäft gekauft werden. Diese Räumlichkeiten besitzen oft Testgeräte, welche begutachtet werden können. Es ist hilfreich, sich im Hantelbank Test ein geeignetes Gerät auszusuchen, um das Trainingsgerät selbst testen zu können.

Funktionsweise einer Handelbank
Eine Hantelbank ist ein Trainingsgerät, welches vor allem die Muskeln am Oberkörper trainieren soll. Sie besteht aus einer „Bank“, welche mit komfortablen Polstern ausgestattet sind, einem Metallgerüst sowie Standbeinen, welche der Gerätschaft den nötigen Halt geben und den Gewichten, mit denen trainiert werden soll. Die Rückenlehne kann je nach Belieben eingestellt werden.

Trainingsanregungen für Hantelbänke
Mit einer Hantelbank kann man verschiedene Übungen durchführen. Normalerweise legt man sich dazu auf den Rücken und umfasst die Metallstange mit beiden Händen. Anschließend hebt man die Gewichte von den Halterungen und stemmt sie langsam nach oben. Sobald die Arme durchgestreckt sind, lässt man die Gewichte wieder langsam nach unten. Diese Bewegung sollte nicht öfter als etwa 15 Mal ohne Pause durchgeführt werden können, ansonsten ist das Gewicht zu leicht gewählt.

Beim Aufbauen von Muskelmasse sind Dinge wie eine gesunde, proteinreiche Ernährung und viel Flüssigkeit, am besten Wasser, sehr wichtig. Auch die Pausen zwischen den Trainingseinheiten, welche etwa im Abschnitt von 2 Tagen gewählt werden sollten, sind wichtig, um die Muskeln gut zu beanspruchen, jedoch nicht zu überlasten.

Bildquellenangabe: Andrea Kusajda  / pixelio.de

Comments are closed.